Viele fleißige Hände im Wachendorfer Bürgerhaus

Am 17. November lud der Bürgerverein zum Nachmittag die Kinder des Dorfes zum Basteln ein.
Viele schöne Bastelaktionen warteten auf alle Teilnehmer, wovon ein Teil für den hauseigenen Weihnachtsbaum gespendet wurde! Unter der Anleitung von Sabrina Kaudel, Kerstin Abel, Silvia Prast und Juliane Helmling konnte die Kinder aller Altersstufen kreativ werden.

Volle Tische im Bürgerhaus
Der Bastelnachmittag war gut besucht.

 

Kulinarische Unterstützung mit Waffeln und Spritzgebäck kam von Marco Kaudel und Christof Jansen, die unermüdlich in der Küche arbeiteten.

Am Ende der dreistündigen Aktion kamen viele wunderschöne Weihnachtsbasteleien und strahlende Gesichter zusammen!

Vielen Dank an Alle für den schönen Nachmittag, die Mithilfe und auch die großzügigen Spenden!

geschmückter Weihnachtsbaum Bürgerhaus
Ein Teil der Basteleien fand sich ein paar Tage später am Weihnachtsbaum wieder

Schreibe einen Kommentar